Startseite/
Praxis & ich
 
 
 

Praxis & ich

 

Praxiszeiten nach Terminvereinbarung

Die Termine in der Naturheilpraxis Tegel sind generell vorher mit mir telefonisch oder per Email zu vereinbaren.

Da ich während der Behandlung nicht ans Telefon gehe, hinterlassen Sie bitte Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und wann ich Sie am Besten erreichen kann.

Auch bitte ich um Pünktlichkeit und - falls erforderlich - um fristgerechte Absagen (mindestens 24 Stunden vor dem Termin). Nicht fristgerechte Absagen oder augefallene Termine werden von mir in Rechnung gestellt.

 Behandlungsmöglichkeiten

Die Behandlungsmöglichkeiten sind sehr vielseitig. Sie entscheiden, wie die Form Ihrer Behandlung aussehen darf.

Viele Patienten/Innen kommen gerne persönlich in die Naturheilpraxis Tegel in die Straße An der Oberrealschule 2 in 13437 Berlin. In einigen wenigen Fällen biete ich auch Hausbesuche an.

Gerade im Beratungsbereich oder wenn es um individuelle Rezepturen geht,  können wir auch kurze und bequeme Wege über Telefon oder Email gehen.

Behandlungsdauer und Zeitraum

Die erste Besprechung (Erstanamnese) in meiner Praxis dauert ein bis zwei Stunden inklusive Therapie. Die Folgetermine dauern ca. 60 Minuten.

Wie schnell der Heilungsprozess vonstatten geht, lässt sich nicht vorhersagen. Es hängt von der Tiefe des Problems, von der Vielschichtigkeit und letztendlich auch von der individuellen Mitarbeit ab, wie schnell sich der Gesundheitszustand ändert.

Meiner Erfahrung nach zeigen sich innerhalb der ersten 3-4 Behandlungen Veränderungen, so dass Sie darauf vertrauen können, den richtigen Weg gewählt zu haben. 

Behandlung von Kindern oder sensiblen Patienten/Innen

Babys, kleinere Kinder und sensible Patienten/Innen werden von mir mit Hilfe eines Lasergerätes oder auch mit winzigen  Dauernadeln akupunktiert. Wärmebehandlungen wie z.B. Moxibustion und Massagen helfen allen Patienten/Innen, sich bald besser zu fühlen. Auch homöopathische Mittel kommen zu Einsatz.

Praxisambiente

Der äußere Rahmen meiner Praxisgestaltung lädt Sie ein, sich bei mir wohl zu fühlen und zu entspannen. Loslassen und entspannen sind eine gute Voraussetzung für Ihren Heilungsprozess.

In meiner Naturheilpraxis verwende ich nur hochwertige Öle und Materialien.

In den Behandlungszeiten gehe ich nicht ans Telefon, so dass unsere Sitzung ungestört bleibt.

Eine Rotlicht-Heizung  wärmt Ihre Füße oder Schultern, so dass Ihnen zu jeder Jahreszeit behaglich warm ist.

Preise

Die Abrechnung erfolgt nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) als Privatliquidation.

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Behandlungskosten für Heilpraktiker leider nicht. Die Kosten sind vom Patienten selbst zu tragen. Es gibt jedoch die Möglichkeit eine Zusatzversicherung für Heilpraktikerkosten abzuschließen.

Private Krankenversicherungen und Beihilfestellen erstatten je nach Tarif einen Teil der Behandlungskosten oder übernehmen die Gesamtgebühren. Bitte erkundigen Sie sich hierüber bei Ihrer Versicherung/ Beihilfestelle.

Zur Vorlage bei Ihrer Versicherung/ Beihilfestelle erstelle ich Ihnen eine detaillierte Rechnung. 

Ferner weise ich Sie darauf hin, dass meine Gebühren unabhängig von einer eventuellen Übernahme durch Ihre Krankenversicherung von Ihnen zu begleichen ist.

Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitten ich Sie, ihn spätestens 24 Stunden vorher abzusagen. Behandlungstermine, die weder wahrgenommen, noch rechtzeitig abgesagt werden, werden zum vollen Satz in Rechnung gestellt.

Geschenke und Gutscheine

Schenken Sie Ihren Liebsten eine Auszeit vom Alltag mit einem Gutschein für eine wohltuende Massage.

Auch das Verschenken einer Teilnahme an einem Entspannungskurs in meiner Naturheilpraxis Tegel ist mal eine schöne Geschenk-Idee.

Lassen Sie sich inspirieren!